Welcome

This portal is intended to provide an overview about many questions of legal practice in busines law, right of residence and inheritance/family law.

Of course an internet presentation can't replace the consultation with an expert, but it can give you a preparatory understanding for legal questions for an extensive conversation with Your notary.

We look forward to You!


Klaus Schöffmann M.A.

Willkommen im Notariat Schöffmann! Ihr Notar in Klagenfurt.

Das Team im Notariat Schöffmann

Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt!

Mitten im Herzen von Klagenfurt finden Sie das Notariat Mag. Klaus Schöffmann. Als dynamische Notariatskanzlei sind wir Ihr unparteiischer Berater in rechtlichen Angelegenheiten.

Wir erarbeiten für Sie individuell passende, rechtssichere Lösungen, die von allen Beteiligten getragen werden.Dem "Recht ohne Streit" fühlen wir uns verpflichtet.

Auf unserer Homepage wollen wir Ihnen einen Überblick über unsere Leistungen und die vielen Fragen der notariellen Rechtspraxis liefern. Natürlich kann eine Internetpräsentation die persönliche Beratung durch den Fachmann nie ersetzen. Wir laden Sie daher herzlich zu einem Beratungsgespräch ein. Die erste Rechtsauskunft ist kostenfrei. Wir freuen uns auf Sie!

Lernen Sie unser Team näher kennen!


Notariat Schöffmann

Alter Platz 22/2
9020 Klagenfurt

Sie finden die Kanzlei im Herzen von Klagenfurt: Im Bambergerhaus in der Fußgängerzone am Alten Platz.


Tel.: +43 463 509 508

office@notariat-schoeffmann.at

UNSERE LEISTUNGEN

Zwei Geschäftsmänner besprechen Statistiken

Unternehmen

Zu den Leistungen im Gesellschaftsrecht zählen insbesondere die Rechtsberatung von Unternehmen und Privatstiftungen sowie die Beratung, Errichtung und Durchführung folgender Verträge im Firmenbuch:

  • Gesellschaftsverträge (AG, GmbH, KG, GesBR, Stille Gesellschaft)
  • Abtretungsverträge über Geschäftsanteile
  • Unternehmensübertragungen
  • Umgründungsverträge (Verschmelzung, Umwandlung, Einbringung, Zusammenschluss, Realteilung und Spaltung)
  • Stiftungsurkunden und Stiftungszusatzurkunden bei Privatstiftungen
  • Firmenbucheingaben

Als Träger eines öffentlichen Amtes ist der Notar zur Einsichtnahme ins Firmenbuch befugt sowie zur Erstellung öffentlicher beglaubigter Abschriften daraus.



Bild einer letztwilligen Verfügung

Erbrecht

Als Gerichtskommissär ist der Notar im Auftrag des Gerichts für die Durchführung des Verlassenschaftsverfahrens zuständig. Aus dieser Tätigkeit verfügt der Notar über besondere Kenntnisse im Erbrecht und Verlassenschaftsverfahren. Zu den Leistungen in diesen Bereichen zählen insbesondere:

  • Testamente
  • Vermächtnisse
  • Erbverträge
  • Schenkungsverträge auf den Todesfall
  • Erb- und Pflichtteilsverzichtsverträge
  • Parteienvertretung von Erben und Pflichtteilsberechtigten im Verlassenschaftsverfahren 


Ein glückliches älteres Pärchen

Personenvorsorge

Zu den Leistungen im Vorsorgerecht zählen insbesondere die Unterstützung bei Erwachsenenvertretungen sowie die Beratung, Errichtung und Registrierung folgender Urkunden:

  • Patientenverfügungen
  • Vorsorgevollmachten
  • gewählte Erwachsenenvertretung
  • Registrierung der gesetzlichen Erwachsenenvertretung
  • Erwachsenenvertreter-Verfügung




Bauen und Wohnen

Bauen und Wohnen

Zu den Leistungen im Liegenschaftsrecht zählen insbesondere die Beratung, Errichtung und Durchführung folgender Verträge im Grundbuch:

  • Kaufverträge
  • Tauschverträge
  • Treuhandschaften
  • Schenkungs- und Übergabsverträge
  • Realteilungsverträge
  • Miet- und Pachtverträge
  • Vereinbarungen über Belastungs- und Veräußerungsverbote, Vor- und Wiederkaufsrechte
  • Dienstbarkeitsbestellungsverträge
  • Erstellung von Schuld- und Pfandbestellungsurkunden
  • Wohnungseigentumsverträge
  • sonstige grundbücherliche Erklärungen

Der Notar kann in das Grundbuch einsehen und öffentlich beglaubigte Abschriften erstellen.




Zwei Hände halten die Füße eines Babys

Familienrecht

Zu den Leistungen im Familienrecht zählen insbesondere die Beratung und Errichtung folgender Verträge:

  • Eheverträge und Ehepakte
  • Verträge zwischen Lebensgefährten
  • Scheidungsfolgenvereinbarungen
  • Adoptionsverträge
  • Unterhaltsverträge
  • Erklärungen zur medizinisch unterstützten Fortpflanzung (Fortpflanzungsmedizingesetz)




Beurkundung des Notars Mag. Klaus Schöffmann

Beurkundungen

Als öffentliche Urkundsperson ist der Notar insbesondere für folgende Beglaubigungen und Beurkundungen zuständig:

  • Notariatsakte über Rechtsgeschäfte
  • Unterschriftenbeglaubigungen
  • Beglaubigungen von Abschriften
  • Lebenszeugnisse
  • Protokollierung von Beratungen und Beschlüssen
  • Protokollierung tatsächlicher Vorgänge
  • Intimationen
  • Solennisierungen




NEUIGKEITEN

Bild der Kanzleieinrichtung

Erwachsenenschutz neu geregelt!

Mit 1. Juli 2018 trat das neue Erwachsenenschutzgesetz in Kraft. Das bringt neue Rahmenbedingungen für die Entscheidungsfindung und stärkt die Selbstbestimmung – zum Wohl der Betroffenen.

Es ist Zeit für eine Vorsorgevollmacht.

mehr dazu



Mag. Klaus Schöffmann

Der Pflegeregress ist Geschichte!

Mit 1.1.2018 wurde der Pflegeregress abgeschafft.

Die Rechtsmeinung, welche wir auf unserer Homepage bereits seit langen vertreten, wurde nun auch vom Obersten Gerichtshof bestätigt. Auch das Land Kärnten hat sich der von uns vertretenen Rechtsmeinung angeschlossen. Alle laufenden Verfahren sind einzustellen, Pfandrechte im Grundbuch sind zu löschen und Ratenzahlungen zu beenden. Im Verlassenschaftsverfahren werden diese Forderungen nicht mehr berücksichtigt.

mehr dazu


Bücher im Notariat Mag. Klaus Schöffmann

Vieles neu beim Erben!

Seit Anfang 2017 gilt das neue Erbrecht. Wesentliche Änderungen betreffen das Pflichtteilsrecht, das Pflegevermächtnis und die Testamente!

Alle bestehenden Testamente sollten überprüft werden.

mehr dazu




Notariat Schöffmann

Wörthersee Architektur Karte 2019


Das Notariat Schöffmann unterstützt die Herausgabe der neuen Karte zur Wörthersee-Architektur von Heimo Kramer


Rechtsauskunft

Die erste Rechtsauskunft bei uns ist immer kostenfrei. Nutzen Sie diese Möglichkeit!

Kanzleibroschüren

Unsere beliebten Kanzleibroschüren bieten gute Erstinformationen.

Erben und Vererben (Auflage 2018)

Selbstbestimmt alt werden (Auflage 2018)

Checklist Testament

Bevor Sie ein Testament errichten sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Wen möchte ich nach meinem Tod berücksichtigen?
  • Möchte ich schon vorab Dinge weitergeben? Beispielsweise ein Haus, eine Wohnung?
  • Wie sind meine Familienverhältnisse?
  • Möchte ich einzelne Gegenstände an jemand Bestimmten weiter geben?

weiterlesen ...

Bettina Piber

Dr. Bettina Piber

Notarsubstitutin im Notariat Schöffmann

Musterhandbuch

Musterhandbuch

Musterhandbuch

Eine Praktikerübersicht zum Grundverkehrsrecht in ganz Österreich von Mag. Schöffmann ist erschienen!