Mag. Klaus Schöffmann

Curriculum Vitae

  • Engagement in der Schul- und Hochschulpolitik
    (ua als Klassen-, Schul- und Landesschulsprecher, Mitglied im Bundesschülerbeirat,
    Bildungsreferent der Österreichischen Hochschülerschaft ÖH)
  • Ab 1987 Jus-Studium an der Universität Wien, Mag. jur.
  • Gerichtspraxis in Wien und Klagenfurt
  • 1993 Eintritt ins Notariat Dr. Dieter Anderluh in Klagenfurt
  • Mitarbeit in der notariellen Standesvertretung
    ua bis 2016 als Kassier der Notariatskammer für Kärnten
  • Mitarbeit im Projekt Notar-Informationssystem NIS
  • Juli 2001 bis März 2002 selbständige Führung der Amtsstelle nach Dr. Dieter Anderluh als Notariatssubstitut
  • danach Notarsubstitut zuletzt bis 2010 Substitut der öffentlichen Notare
    Dr. Robert Mikulan, St. Paul Lavanttal, und Dr. Thomas Krampl, Klagenfurt
  • abgeschlossene Ausbildung zum Mediator (Zivilrechts-Mediationsgesetz)
  • Post Graduate Studium Wirtschaftsrecht an der WU Wien (nicht abgeschlossen)
  • Vortragender und Prüfer WIFI Klagenfurt bei der Ausbildung zum Immobilienmakler, -verwalter und Bauträger

  • seit April 2010 öffentlicher Notar in Klagenfurt am Wörthersee

  • Engagement als Elternvertreter in mehreren Elternvereinen (VS Annabichl, VS/NMS St. Ursula), WIMO Elternverein
  • Vorstand im Katholischen Familienverband (Stellvertreter des Vorsitzenden)
    Katholische Kirche, Personen
  • Vorsitzender des Landesverbandes der Elternvereine in Kärnten - Pflichtschulbereich, Bundesverband, Schulpartner beim Landesschulrat für Kärnten
  • Mitglied des Ethikbeirates des Kärntner Fussballverbandes

Verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Publikationen und Vortragstätigkeit

Publikationen

  • Kommentar zum Kärntner Grundverkehrsrecht, Juridica Verlag
  • Mitautor des Musterhandbuch öffentliches Recht, Manz Verlag

Vorträge

  • seit 20 Jahren Vortragender und Prüfer bei der Ausbildung der Immobilienmakler, Verwalter und Bauträger am WiFi Kärnten
  • Vortragender in der Ausbildung der Baumeister am WiFi Kärnten
  • Vortragender an der Universität Klagenfurt im BUILD! Projekt
  • Vortragender in Rahmen der Master-Lehrgänge "Real Estate" am WIFI Salzbug, WIFI Linz, WIFI Innsbruck in Kooperation mit der Universität Klagenfurt
  • Vorträge für Elternvereinsfunktionäre

  • laufende Vorträge, insbesondere zu den Themen 
    • Erben & Vererben
    • Selbstbestimmt alt werden (Vorsorgevollmacht)
    • Vermögensnachfolge richtig geregelt
    • Unternehmensgründung
    • Grundbuch
    • Unternehmensübergabe im Tourismus
    • Raumordnung und Grundverkehr (Kärnten)



Musterhandbuch

Eine Praktikerübersicht zum Grundverkehrsrecht in ganz Österreich ist erschienen!

Mag. Schöffmann hat diesen Beitrag im "Musterhandbuch öffentliches Recht" verfasst!

Das einzigartige Praxis-Tool: ein Nachschlagewerk gegliedert nach öffentlich-rechtlichen Materien, jeweils mit allgemeiner Theorie in knapper Form und ausgefeilten Schriftsatzmustern samt Anmerkungen.
Mit der 3. Austausch-/ Ergänzungslieferung wird das Werk ergänzt durch den neuen Beitrag zum Grundverkehrsrecht (Klaus Schöffmann).

Kommentar zum Grundverkehrsrecht

Grundverkehr Juridica

Mag. Klaus Schöffmann bearbeitet seit vielen Jahren den Kommentar zum Kärntner Grundverkehrsrecht, der im Juridica Verlag erscheint.

Der Praxiskommentar enthält in zwei Mappen alle neun Grundverkehrsgesetze Österreichs sowie einen Abschnitt mit österreichweit geltenden Bestimmungen:

  • jeweiliges Grundverkehrsgesetz samt relevanten Nebenbestimmungen
  • Entscheidungen
  • praxisdienliche Anmerkungen, Eingabemuster

Autoren:

Johannes Fischer; Peter Jordan; Georg Lienbacher; Johannes Müller; Gerhard Putz; Klaus Schöffmann; Erwin Schön; Thomas E Walzel von Wiesentreu; Elisabeth Wischenbart

https://www.manz.at/list.html?isbn=978-3-214-10384-2

Kärntner Grundverkehrsrecht

Vortrag von Notar Schöffmann am 18.4.2018, WIFI Klagenfurt

Kusbeschreibung

Raumordnung

Vortrag von Notar Schöffmann am 16.4.2018, WIFI Klagenfurt

Kursbeschreibung


Rechtsauskunft

Die erste Rechtsauskunft bei uns ist immer kostenfrei. Nutzen Sie diese Möglichkeit!

Kanzleibroschüren

Unsere beliebten Kanzleibroschüren bieten gute Erstinformationen.

Erben und Vererben (Auflage 2016)

Selbstbestimmt alt werden (Auflage 2016)

Checklist Testament

Bevor Sie ein Testament errichten sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Wen möchte ich nach meinem Tod berücksichtigen?
  • Möchte ich schon vorab Dinge weitergeben? Beispielsweise ein Haus, eine Wohnung?
  • Wie sind meine Familienverhältnisse?
  • Möchte ich einzelne Gegenstände an jemand Bestimmten weiter geben?

weiterlesen ...

Bettina Piber

Dr. Bettina Piber

Notarsubstitutin im Notariat Schöffmann

Musterhandbuch

Musterhandbuch

Musterhandbuch

Eine Praktikerübersicht zum Grundverkehrsrecht in ganz Österreich von Mag. Schöffmann ist erschienen!