Patientenverfügung - was sie wirklich bringt

Mit einer Patientenverfügung lehnen Sie bereits im Vorfeld bestimmte medizinische Behandlungen ab. 
Aber muss der Arzt diese auch jedenfalls beachten?
Wie bekommt er Kenntnis von der Verfügung?
Muss die Verfügung regelmäßig erneuert werden?
Wo sind die Grenzen der Patientenverfügung, was kann ich für diese Fälle regeln und was bringt mir eine Vorsorgevollmacht?
Diese und weitere Fragen rund um das Thema Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht beantwortet Notar Mag. Klaus Schöffmann im Rahmen eines „kommunikativen“ Vortrages.

Dienstag, 28. März 2017 14:30 Europahaus in Klagenfurt

Neues Erbrecht in Kraft!

Seit Anfang 2017 gilt das neue Erbrecht. Wesentliche Änderungen betreffen das Pflichtteilsrecht, das Pflegevermächtnis und die Testamente!

Mehr dazu ...


Notariat Schöffmann

Dieses Portal soll Ihnen einen Überblick über viele Fragen der notariellen Rechtspraxis im Unternehmensrecht, dem Bau- und Wohnrecht sowie dem Erb- und Familienrecht liefern.

Besonders jene Fragen, die zum Beratungsspektrum des Notars zählen, sollen praxisnah dargestellt werden. Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldungen! Diese Seiten entstehen aus der Praxis und leben auch von Ihren Erfahrungen und Beiträgen!

Wir wollen Ihnen mit unseren Internet Seiten einen konkreten Nutzen bringen.

Natürlich kann eine Internetpräsentation die persönliche Beratung durch den Fachmann nie ersetzen, aber eine Beschäftigung mit den hier vorgestellten Grundlagen kann Ihnen ein vorbereitendes Verständnis für rechtliche Fragestellungen bieten, Begriffe klären helfen und so zu einem noch erfolgreicheren Beratungsgespräch bei Ihrem Notar beitragen.

Wir freuen uns auf Sie! Die erste Rechtsauskunft ist kostenfrei.

Klaus Schöffmann

Urkunden vom Notar schaffen ausgewogene Klarheit und Rechtsfrieden. 
Oder hat Ihnen schon einmal jemand mit dem Notar gedroht?


Notariat Schöffmann

Alter Platz 22/2
9020 Klagenfurt

Sie finden die Kanzlei im Herzen von Klagenfurt: Im Bambergerhaus in der Fußgängerzone am Alten Platz.


+43 463 509 508

office@notariat-schoeffmann.at

Beste Betriebe gesucht!

Sie haben ein erfolgreiches Familienunternehmen? Dann machen Sie mit beim Wettbewerb um die Kür der besten Familienbetriebe Österreichs.

Bis einschließlich 31. März 2017 können Sie Ihre Einreichung online via DiePresse.com/fam17 abgeben

Die Österreichische Notariatskammer unterstützt diesen etablierten Bewerb für Top-Familienunternehmen.

Gekürt werden die besten Familienbetriebe von einer Topjury. Die Auszeichnung findet am 23. Mai bei einer großen Gala in Wien statt.

Machen Sie mit!

Checklist Testament

Bevor Sie ein Testament errichten sollten Sie sich folgende Fragen stellen:

  • Wen möchte ich nach meinem Tod berücksichtigen?
  • Möchte ich schon vorab Dinge weitergeben? Beispielsweise ein Haus, eine Wohnung?
  • Wie sind meine Familienverhältnisse?
  • Möchte ich einzelne Gegenstände an jemand Bestimmten weiter geben?

weiterlesen ...

Musterhandbuch

Musterhandbuch

Musterhandbuch

Eine Praktikerübersicht zum Grundverkehrsrecht in ganz Österreich von Mag. Schöffmann ist erschienen!